Die Sale-A-Bration startet
2. Januar 2019
Wasserfallkarte als Gutscheinverpackung
20. Januar 2019

BlogHop Sale-a-bration Special

Hallo ihr Lieben,

ab heute ist nicht nur der neue Frühjahr-/Sommerkatalog gültig, sondern es beginnt auch die Sale-A-Bration (kurz: SAB), während der ihr Möglichkeit habt, zu Eurer Bestellung kostenlose Stempelsets, Designpapiere oder auch Accessoires erhalten zu können. Was ihr dafür tun müsst, erkläre ich weiter unten genauer.

Jetzt begrüßen wir vom Team Scraphexe Euch aber erst einmal zu einem SonderblogHop, in dem wir euch Produkte vorstellen möchten, die ihr in der Sale-A-Bration-Broschüre findet.

Beim Durchblättern ist mir sofort das Stempelset auf der letzten Seite aufgefallen. Ich finde die Calla sooo schön. Eine sehr elegante Blume, die für beinahe alle Gelegenheiten passt. Als erste Assoziation hatte ich seltsamerweise eine Trauerkarte vor dem inneren Auge, da ich aber farbenfroh ins neue Jahr starten möchte, habe ich noch eine zweite, bunte Karte gestaltet.

 

 

Hier wählte ich bewusst das gleiche Layout, weil dann der Unterschied zwischen schwarz-weiß und bunt besonders gut zur Geltung kommt. Für beide Karten wurde das Set “Stille Schönheit” von Seite 19 der SAB-Broschüre verwendet. Lediglich für den Hintergrund habe ich mir den neuen Stempel “Crackle Paint” von S. 44 aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog ausgewählt.

 

 

Die Trauerkarte ist in den Farben Granit (Grundkarte) , Anthrazit (Hintergrund), schwarz (Mattung) und Flüsterweiß gestaltet. Der Stempelabdruck der Calla ist komplett in Granit gehalten, der des Spruches in Anthrazit. Als Band habe ich das leicht schimmernde Satinband in Schwarz aus dem Hauptkatalog gewählt.

 

 

Die frische Frühlingskarte dagegen ist in Grapefruit (Hintergrund), Limette (Mattung) und Flüsterweiß gestaltet. Hier habe ich mich von den Farben der 5 Organdy-Bänder von S. 7 der Broschüre leiten lassen. Der Stempelabdruck der Blüte ist in Heideblüte entstanden, die Blätter in Limette und der Spruch in Grapefruit.

 

 

Das Band habe ich letztendlich in Heideblüte gewählt, aber auch die anderen 4 Farben sind toll.  Schaut sie euch mal an – aber erst, wenn ihr hier durchgehüpft seid! 😉

 

 

Lasst uns jetzt aber mal schauen, was die anderen so gemacht haben. Vielleicht kommst Du ja schon von Tanja, vorwärts geht’s weiter bei Katja.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Restwoche. Wenn Du Dich genauer über die SAB informieren möchtest, lies unten weiter.

herzliche Grüße, Heike

 

Was ist denn jetzt an der SAB so interessant?

Für alle Bestellungen zwischen dem 03. Januar und 31. März hast Du die Möglichkeit, für je 60€ (zuzgl. Versandkosten) ein tolles Gratisprodukt mitzubestellen. Bei 120€ Bestellwert dann entsprechend 2 Produkte usw. Dies kann z.B. ein Stempelset, schönes Designpapier, ein Kartenset oder auch Accessoires sein. Die Broschüre ist (für später dann 😉 ) in der Seitenleiste verlinkt. Dort sind alle erhältlichen Gratisprodukte aufgeführt. Ausgewählte Produkte (ein umfangreiches Stempelset und ein Set Thinlits) sind für einen Bestellwert von 120€ erhältlich. Jedes Produkt hat in der Broschüre eine entsprechende Deklaration.

Veranstaltest Du eine Party und hast eine große Bestellung oder deine eigene Bestellung erreicht die Grenze von 200€, die Du bei Stampin’Up! – also vorzugsweise über mich 😉 – aufgibst, kannst Du von den so genannten Shoppingvorteilen profitieren. 

Während der SAB darfst Du zusätzlich in der Zeit vom 03.01.-31.03.19 ab 275€ Bestellwert noch für 27€ mehr Produkte aussuchen (egal, ob aus dem Frühjahr-/Sommer- oder dem Hauptkatalog).
Und wenn Du einen Umsatz von 550€ erreichst, kannst Du Dir einen Artikel zum halben Preis aussuchen. Wie wäre es mit einer BigShot für nur 60€? 😀
Überlege doch gleich mal, wen Du zu einer Stempelparty einlädst, die Du bei mir buchen kannst.  


JETZT ist die beste Zeit, DemonstratorIn zu werden.

Möchtest Du bares Geld sparen oder hast Du sogar Lust, selbst die Stampin’UP!-Produkte zu verkaufen und damit Geld zu verdienen?

Egal, ob Du nur für Dich selbst bestellst und einfach Geld sparen möchtest oder Dich hauptberuflich kreativ beschäftigen möchtest. Dazwischen sind natürlich auch jede Menge Varianten möglich und die Entscheidung liegt ganz bei Dir. 


Wenn Du Dich entscheidest, während der SAB DemonstratorIn zu werden, kannst Du auch hier von zusätzlichen Vorteilen profitieren. Dabei kannst Du dich zwischen zwei Optionen entscheiden. 

Option 1: Dein Starterset, das Du Dir komplett selbst zusammenstellen kannst, umfasst während der SAB einen Warenwert von 230€, für das Du aber nur 129€ bezahlen musst.

Option 2: Option 1 + ein Aufpreis von 31€ für die tolle, neue Basteltasche “Kreativ unterwegs” im Wert von 61€. Diese ist nur für neue Demonstratoren erhältlich.

 

 

 

verwendete Produkte:

aus der SAB-Broschüre:

Stempelset Stille Schönheit (Art.Nr. 149997 – gratis bei 120€ Bestellwert) und

Organdy-Band im Kombipack (Art.Nr. 149623 – gratis bei 60€ Bestellwert)

und sonst noch:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin’ Up! Demonstrator.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direktbestellung Stampin'Up!