Blog Hop Sale-a-bration Special
5. Januar 2021
Blog Hop Frühling
28. Februar 2021

Blog Hop Die Hühner sind los!

Ich heiße Dich herzlich willkommen zum ersten regulären Blog Hop im neuen Jahr und freue mich, dass Du vorbei schaust. Wir feiern heute Premiere, denn noch nie standen Stempelsets bzw. Produktpakete im Mittelpunkt, die wir vorstellen möchten. Aber die Aktion zu dem lustigen Hühnerhaufen ab kommendem Dienstag ist uns Anlass genug, dies mal zu auszuprobieren.

Vom 02. Februar bis zum 30. Juni 2021 kannst du Dir passend zum Stempelset “Hu(h)ndert gute Wünsche” (S. 52 Minikatalog) Stanzformen bestellen. Zusätzlich wurde das Sale-A-Bration Set aus 2017 “Das Gelbe vom Ei” neu aufgelegt, dieses Mal mit ebenfalls passenden Stanzformen und wir möchten Dich heute dazu inspirieren.

 

 

Wir waren so begeistert von den Produktpaketen, dass die Wahl des Themas für den heutigen Tag schnell gefunden war. Bei den Überlegungen für mein Projekt konnte ich mich nicht auf ein oder zwei Motive festlegen, so dass ich mir eine Kartenform suchte, wo ich möglichst viele Motive unterbringen konnte. Die Wahl fiel auf die Diamond-Fold-Card.

 

 

Die Karten, die ich bisher in dieser Form gesehen habe, wurde aus Designpapier hergestellt. Meine Grundkarte sollte aber aus Cardstock sein und weil sie deshalb ziemlich viel Spannung hat, habe ich eine Banderole dazu entworfen. Diese brauchte eine Breite von einem halben Zentimeter, denn am Schluss sind es immerhin 5 Lagen Cardstock gefaltet plus 1 Lage Cardstock von der Innengestaltung.

 

 

Entfernt man die Banderole, springt die Karte förmlich von selbst auf. Das Schöne an dieser Kartenform ist, dass man sie beidseitig verwenden kann. Ich hab mich für die Variante entschieden, dass das große Quadrat in der Mitte innen liegt. Sie macht gleich einen ganz anderen Eindruck, wenn man die “Rückseite” verwendet, also das Quadrat außen ist. Probier das mal aus.

 

 

Bei der Gestaltung hatte ich jetzt 11 Flächen verschiedener Größe zur Gestaltung Platz – damit konnte ich arbeiten 🙂 Coloriert habe ich die Hühner und Hintergründe dieses Mal, ohne die Farben penibel aufeinander abzustimmen. Die Karte sollte so bunt werden wie die Hühner selbst.

 

 

 

Ich hoffe, Dir hat meine Variante gefallen. Lass uns mal schauen, wie die anderen Mädels die Produktpakete in Szene gesetzt haben. Vorwärts geht es bei der lieben Katja weiter, rückwärts hoppst Du zur lieben Tanja.

Hab noch einen schönen Sonntag,
herzliche Grüße, Heike

 

Liste der Teilnehmerinnen:

 

4 Comments

  1. Eine ganz besondere Kartenform die mit Sicherheit einen AHA Effekt auslöst. Sehr schön. Liebe Grüße Doris

  2. Wow… so eine coole Karte! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Direktbestellung Stampin'Up!